HydroCon HKM 200

Stand-Alone Heizkreis-Mischer-Pumpengruppe

Pumpengruppe mit integriertem Heizkreisregler mit ProBusX oder Modbus. Zwei- Strang- Pumpengruppe, Rohrabstand 125 mm, ausgerüstet mit Hocheffizienzpumpe Grundfos UPM3 Hybrid. Vormontiert, vorverdrahtet, mit integriertem Heizkreisregler. Der Vorlaufkugelhahn ist mit einer aufstellbaren Schwerkraftbremse ausgerüstet. Zwischen Vor- und Rücklauf ist ein Drei- Wege- Mischer mit Antrieb integriert. Alle elektronischen Bauteile der Antriebe liegen außerhalb der Isolierung und sind luftgekühlt. Zusätzlich ist der Vor- und Rücklauf mit einem Absperrhahn für die Kesselanschlüsse ausgerüstet.  
Artikel Beschreibung
1402HS-HKG02-1B-G HydroCon HKM 200 DN20

Produktinformationen

Eigenschaften Pumpengruppe mit Mischer

  • HE Pumpe mit Energieeffizienzindex < 0,20. Förderhöhe bis zu 7m, für Anlagen mit variablem Volumenstrom, wie z. B. Zweirohrheizungen mit Thermostatventilen für Heizkörper oder Fußbodenheizkreisen
  • Drei-Wege Mischer mit Antrieb, luftgekühlt
  • Systemanschlüsse ¾“ IG, DN20
  • 2 Thermometer zur Anzeige der Vor- und Rücklauftemperatur 0 – 160°C
  • Vor- und Rücklaufkugelhahn mit Thermometergriff
  • Vor- und Rücklauf Kugelhahn für die Kesselseite
  • Komfortable einfache Reglerbedienung
  • Komplett isoliert (ENEV)
  • Integrierte Schwerkraftbremse
  • Hochwertige Dämmschalen
  • Austausch von Mischer und Pumpe ohne Anlagenentleerung gewährleistet
  • Wandbefestigungsmaterial
  • Integriertes Display für Werte-Anzeige
  • Rohrabstand 125 mm
  • Steckbare Busverbindung
  • Kein weiterer Materialeinsatz

Eigenschaften Steuerung

  • Übersichtliche Bedienmenüs mit Volltextanzeige, grafischen Symbolen und vier Bedientasten
  • Beleuchtetes LCD-Grafikdisplay
  • Prozeda-Bus (ProBusX) oder ModBus
  • Internet Anbindung, Fernvisualisierung und Fernwartung via ProBusX (conexio 200 Webmodul)
  • Fernbedienung via ProBusX (navo 400 Raumbediengerät)
  • Service- und Statusmeldungen durch blinkende Symbole im Display
  • Umfangreiche Funktionen zur Anlagenüberwachung
  • Außentemperaturgeführte Heizkreise mit flexibler Kennlinieneinstellung, automatische Kesselanforderung, Warmwasserbereitung
  • Wochenprogramme und Urlaubsschaltung
  • Schutzfunktionen, wie Anlagenschutz und Frostschutz
  • Speicherung aller Werte auch bei Stromausfall
  • 3 Ausgänge 230V AC
  • 2 Steuerausgänge für HE-Pumpen PWM
  • 4 Temperatureingänge PT1000
Technische Daten

Technische Daten Pumpengruppe

Nennweite:DN20Nennleistung:Kvs 4,0: 8 (16) kW; Kvs 8,0: 18 (36) kW
Abstand zwischen Vor- und Rücklauf:125 mmÖffnungsdruck je Schwerkraftbremse:20 mbar
Anschlüsse:kesselseitig G1½" und heizstrangseitig Rp 1"Medien:Heizungswasser nach VDI 2035
Pumpenanschluss:für Pumpen mit 1½" Außengewinde, Baulänge 180 mmStellantrieb:Spannung 230 V, Laufzeit bei 90° Drehwinkel: 147 Sekunden
Temperaturmessbereich Analoganzeigen:0 - 120°CAbmessung inkl. Isolierung:H x B x T in mm 450 x 250 x 185
Max. Betriebstemperatur:115°CGehäuseschutzart:IP44 nach IEC529
Max. Betriebsdruck:10 bar

Technische Daten Elektronik

Betriebsspannung:AC 230 Volt, 50 Hz, -10 bis +15%Schutzart Bedieneinheit:IP30 nach DIN 40050, EN 60529
Netzleistung:Schukostecker, mit 2m NetzleistungSchutzart IO-Einheit:IP44 nach DIN 40050, EN 60529
Standby Verluste:1 WUmgebungstemperatur:0 bis +40°C
Anzeige:LCD-DisplayLagertemperatur:-10 bis +60°C
Maße Bedieneinheit:H x B x T in mm 144 x 102 x 11Gehäusematerial:100% recyclingfähiges ABS-Gehäuse